Saison 2017/18

Unsere Neuzugänge:

Im Einzelnen

Die Klasseneinteilungen 2017/18

Kreisoberliga Süd:

 

01 SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod

02 FSG Bessingen/Ettingshausen/Langsdorf

03 SG Birklar

04 MTV 1846 Gießen

05 TSV Großen-Linden

06 FSG Grünberg/Lehnheim/Stangenrod

07 SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen

08 TSG Leihgestern

09 VfR Lich

10 SpVgg.Leusel

11 SG Obbornhofen/Bellersheim

12 FC TuBa Pohlheim

13 SG Romrod/Zell (N)

14 SG Ruppertsburg/Wetterfeld/Laubach

15 SG Treis-Allendorf/Lda. (A)

16 SG Trohe/Alten-Buseck

17 SC Teutonia Watzenborn-Steinberg II (N)

 

(N) = Neuling/Aufsteiger

(A) = Absteiger

---

 

17 Vereine

1 Direktaufsteiger

1 Releagtionsteilnehmer nach oben

1 Releagtionsteilnehmer nach unten

3 Absteiger (max.)

(Wird durch Auf- und Abstieg vor Beginn der Relegation die jeweilige Richtzahl unterschritten, steigen entsprechend weniger Vereine, jedoch mindestens ein max. 3 Verein3 ab)

 

Die Aufsteiger gehen in die Gruppenliga GI/MR hoch.

Die Absteiger gehen in die Kreisliga A-Gießen zurück. 

 

---------------------------------------

 

Kreisliga A-Gießen                     

 

01 TSV 05 Allendorf/Lahn

02 SV Annerod

03 FSG Biebertal

04 SF Burkhardsfelden (A)

05 ASV 1953 Gießen

06 FC Besa Gießen

07 VfB 1900 Gießen II

08 FC Großen-Buseck (A)

09 TSF Heuchelheim II

10 TSV Klein-Linden II

11 TSV Lang-Göns (A)

12 FSG Lollar/Staufenberg

13 SG Salzböde-Lahn (N)

14 SG Trohe/Alten-Buseck II (N)

15 SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden

16 FSG Villingen/Nonnenroth/Hungen

17 FSG Wettenberg

 

 ---

 

17 Vereine

1 Direktaufsteiger

1 Releagtionsteilnehmer nach oben

1 Releagtionsteilnehmer nach unten

4 Absteiger (max.)

(Wird durch Auf- und Abstieg vor Beginn der Relegation die jeweilige Richtzahl unterschritten, steigen entsprechend weniger Vereine, jedoch mindestens ein Verein ab)

 

Die Aufsteiger gehen in die Kreisoberliga Gießen-Süd hoch.

Die Absteiger gehen in die Kreisligen B-Gießen zurück. 

 

(N) = Neuling/Aufsteiger

(A) = Absteiger

 

Evtl. können sich noch minimale Veränderungen ergeben.