+ NEWS  COVID-19 legt Spielbetrieb lahm  + NEWS +

Spiele der SG erstmal bis zum 10. April abgesetzt

Liebe Fußballfreunde,

 

die in den letzten Tagen und Stunden vehement an Geschwindigkeit aufnehmende Situation in Bezug auf den Coronavirus (COVID-19) hat auch in den Fußball-Amateurligen nicht haltgemacht. Dies betrifft nicht nur den Herren-, sondern auch Damen- und Jugendfußball.

 

Bis jetzt wurden seitens des Hessischen-Fußball-Verbandes (HFV) die Spiele erstmal bis zum 10. April abgesetzt. Eine Fortsetzung in den Ligen scheint aber nach jetzigem Stand nicht realisierbar zu sein. Demnach wird sich auch die SG Trohe/Alten-Buseck auf eine lange Sommerpause einstellen können bzw. müssen. Inwieweit dies Auswirkungen auf Meisterschaften, Auf- und Abstiege usw. hat, ist nach jetzigem Stand noch völlig unklar.

 

Die Verantwortlichen der SG Trohe/Alten-Buseck unterstützen aber diese Maßnahmen im vollen Umfang, um somit die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. In diesem Zusammenhang, haben die Verantwortlichen auch den kompletten Trainingsbetrieb bis auf Weiteres untersagt.

 

Warten wir also ab was in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten noch passiert. Wir werden sie auch weiterhin auf dem Laufenden halten.

 

Bis dahin genießen sie die fußballlose Zeit und bleiben sie auf jeden Fall gesund.

 

Die Abteilungsleitungen der

SG Trohe/Alten-Buseck

 

****

Ausführliche NEWS gibt's    HIER

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

 

Jetzt Fanmitglied werden!

Unterstützen sie unsere Mannschaft und genießen viele Vorteile!

Nähere Infos

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Sämtliche Spiele

 

wurden zunächst bis zum

 

10. April 2020

 

abgesetzt!